MartinskircheMartinskirche Dapfen
Evangelisches Pfarramt Dapfen

Hahn

EIERMARKT

28. Dapfener Eiermarkt 


Eröffnung des 28. Dapfener Eiermarktes und des Wasseralfinger Kreuzwegs von Sieger Köder in der Martinskirche Dapfen


Eröffnung Eiermarkt Sonntag Invokavit 01.03.2020


 


Dapfener Eiermarkt


Die Eierfrauen haben für den Eiermarkt viele Wachtel-, Hühner-, Enten- und Gänseeier ausgeblasen, bemalt, marmoriert, beschriftet, geschmückt und zu aparten Kränzen (Hühnereier- und Wachteleierkränze) verarbeitet.

Außerdem:

- Aquarelleier (Kirchen-, Blumen-, Tier- und Naturmotive)
- Wachteleier mit Blumen- und Tiermotiven
- Marmorierte Sprucheier mit der Jahreslosung
   und anderen Bibelversen
- bemalte und mit Bibelworten beschriftete Puteneier
- „Dapfener Brauchtumseier“,
   die mit einer persönlichen Widmung versehen werden können
- Eier mit Frühlingsblumen und anderen Motiven
- Scherenschnitteier
- u.v.a. mehr 


  ...  Bilder vom Eiermarkt 
      finden Sie in unserer
      Bilder-Galerie















Ostern 2012




  Eiermarkt